httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Holger Bast <b...@mpi-inf.mpg.de>
Subject httpd läuft amok unter windows
Date Thu, 04 Oct 2007 13:26:58 GMT
Mein httpd.exe (Apache 2.2.4) läuft manchmal Amok unter Windows (XP 
SP2), der task manager zeigt dann 99% CPU Last, und alles ist quälend 
langsam, bis ich es schaffe, den Prozess abzuschießen (was schwierig 
ist, weil dann alles nur noch in Zeitlupe geht).

Meine Frage: ist das ein bug, oder gibt es eine Art Anfragen zu stellen, 
die diese Verhalten ohne Verschulden auf Seiten des httpd zur Folge 
haben kann.

Ich kann das nicht reproduzieren, es tritt einfach manchmal auf. Sowohl 
der Browser von dem die Anfragen kommen (via JavaScript), als auch das 
PHP das dann ausgeführt wird stürzen manchmal ab, aber ich versteh' 
nicht wie das dazu führen kann, dass sich der httpd wie oben beschrieben 
verhält, das sollte doch eigentlich nie passieren, oder?

Im error log steht nichts Auffälliges.

Danke schonmal!

Holger

--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message