httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Paul Puschmann <...@uzulabs.net>
Subject Re: Problem Apache 2.2 + mod_rewrite + Tomcat 5.5 (unter W2k3)
Date Sun, 30 Sep 2007 17:07:50 GMT
On Sat, Sep 29, 2007 at 05:31:31PM +0200, Christian Buczek wrote:
> Hallo allesamt, 
> 
> leider habe ich weder hier im Archiv noch bei Google eine Hilfe / HowTo für
> mein Problem gefunden. 
> 
> Mein System:
> - Windows 2003 Standartserver 

http://www.k-faktor.com/standart/

> - Apache 2.2.4 
> - Tomcat 5.5.20 
> - jdk / jre 1.6.0_02 
> 
> Beim Apache läuft ohne Probs das mod_ssl und ich kann einem v_host den
> kompletten Tomcat mounten (mod_jk). 
> 
> Nun zu meinem Problem. 
> Auf dem Tomcat laufen derzeit drei unabhängige Applikationen, welche u.a.
> mit dem Strus Framework realisiert worden sind.
> Um nun so cryptische URLs, wie 
> " http://vhost1.domain.de/app1/content/html/view.jsp?pressenachricht=178 "
> in ansprechende URLs, wie 
> " http://vhost1.domain.de/app1/pressenachricht?news=178 "
> umzumodellieren wollte ich mich dem mod_rewrite bedienen. 
> 
> Gesagt, getan: Bei einem einfachem Beispiel mit einer normalen html - Datei
> im Document-Verzeichnis eines v_hosts des Apaches klappte es auch
> einwandfrei. 
> 
Ich denke, dass das rewrite nicht zusammen mit mod_jk zusammen
funktioniert, da die Inhalte (vom Tomcat) ja nur mehr oder weniger
gepipt werden.

Du musst außerdem ja dafür sorgen, dass diese Umwandlung in beide
Richtungen funktioniert, dein Tomcat also schon "saubere" URLs
erzeugt, auch wenn er intern vielleicht mit den "hässlichen"
arbeitet. Ich kenne das so nur von TYPO3, wo spezielle Erweiterungen
diese Funktion übernehmen (CoolURI, RealURL).

Versuche lieber den Tomat dazuzubringen schon etwas sauberes zu
erzeugen bzw. dort einen Wrapper dazwischenzuschalten.

Paul
-- 
: Bitte einen Realname benutzen, unter dem Zitat antworten
: und einfache Text-Mails senden (kein HTML).
: Danke.

Mime
View raw message