httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From <mail...@sokol.dynalias.net>
Subject CGI und txt-Dateien
Date Wed, 25 Jul 2007 20:02:20 GMT

Hallo Liste,

das ist sicherlich eine einfache Frage, aber für mich, der nur das
nötigste einer Apachekonfiguration weiß, ist das nicht ganz so einfach.

Problem:

Unter /var/www/cgi-bin/backup habe ich das CGI-Skript index.pl. Dieses
Skript liest mir aus dem Unterverzeichnis logs/ Dateinamen ein, diese
werden anschließend ausgegeben und entsprechend logs/datei.txt verlinkt.
Versuche ich diese Datei zu öffnen, so bekomme ich einen 500 Error.
Verständlich, da Perl versucht diese Datei zu intepretieren, die Datei
allerdings nur Ausgaben des Befehles "mt" beinhaltet.

Meine Frage:
Kann ich im Skriptverzeichnis /var/www/cgi-bin Unterverzeichnisse wie logs/
davon ausnehmen? Was much ich in der Konfigurationsdatei aufnehmen?

Danke für die Hilfe! 


--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message