httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Gottfried Krause <gkeere...@googlemail.com>
Subject Re: Access forbidden
Date Fri, 25 May 2007 15:51:51 GMT
Am Mittwoch, 23. Mai 2007 22:21 schrieb Joerg Behrens:
> Gottfried Krause schrieb:
> > Am Samstag, 19. Mai 2007 12:31 schrieb Joerg Behrens:
> >> Gottfried Krause schrieb:
> >>> Hallo,
> >>>
> >>> nach Eingabe von 'http://localhost' erscheint die Fehlermeldung (sowohl
> >>> in Konqueror als auch in Firefox)(sowohl als user als auch als root) =>
> >>> Access forbidden
> >>> 	You don't have permission to access the requested directory.
> >>> 	There is either no index document or the directory is read-protected.
> >>>
> >>> Installation:
> >>> - lokaler PC
> >>> - openSUSE 10.2 (kernel 2.6.18.8-0.3-default)
> >>> - apache2 (2.2.3-20) mit YAST2 installiert
> >>> 	weitere Pakete:	apache2-mod_php 5 5.2.0-12
> >>> 					apache2-prefork 2.2.3-20
> >>> 					libapr1 1.2.7-23
> >>> 					libapr-util1 1.2.7-26
> >>>
> >>> es kann ja schon sein, dass es kein "index document" gibt (wie soll das
> >>> heissen? wo soll ich's suchen?), aber wo bekome ich es her?, wenn's
> >>> YAST bei der Installation nicht anlegt?
> >>> Habe mich in ungezählten Dokumentationen dumm und duselig gesucht und
> >>> nichts gefunden. Kann mir jemand weiterhelfen?
> >>
> >> Dann erstell doch eins?!.
> >> Der Name der Index Dokumente wird mit der Direktive "DirectoryIndex"
> >> festgelegt und kann auch erweitert werden. Ansonsten kannst du auch das
> >> Indexing aktivieren und kannst dann Browsen durch die Verzeichnisse.
> >>
> >> Gruss
> >> Joerg
> >
> > Danke für die schnelle Antwort.
> > Ich dachte, aus meinen ersten Ausführungen sei schon zu entnehmen
> > gewesen, dass ich absoluter apache-Neuling bin;
> > von daher kann ich mit ' Direktive "DirectoryIndex"' nichts anfangen und
> > würde
>
> Dann oeffne einmal die Hauptkonfigurationsdatei des Apachen und suche
> nach dieser Directive. Bei einer Standardinstallation heist diese Datei
>    httpd.conf. Allerdings kochen viele Distribtutionen ihre eigene Suppe
> und die Konfiguration kann auf ein oder mehre Dateien verteilt sein. Ein
>     "grep -rni DirectoryIndex /path/to/config/*" hilft dann weiter.
>
> Was man da so konfigurieren kann sieht man unter
> http://httpd.apache.org/docs/2.2/mod/mod_dir.html#directoryindex
>
> Bei mir schaut es z.B so aus.
> grep -rn DirectoryIndex *
> httpd.conf:506:DirectoryIndex index.html
> modules.d/mod_php5.conf:19:     AddDirectoryIndex index.php index.phtml
> modules.d/70_mod_php5.conf:18:  AddDirectoryIndex index.php index.phtml
>
>
> Das heist wenn du ein Verzeichnis auf rufst sie  www.example.com/ oder
> www.example.com/folder/ dann schaut der Indianer nach ob er eine
> index.html oder index.php usw. findet und macht einen internen Redirect
> darauf. Findet er keine Datei dann gibts "Access forbidden".
>
> Also schau nach was in deinem Verzeichnis an Dateien existiert und ob
> eine davon als Startdatei konfiguriert ist. Anders falls must du halt
> immer www.example.com/datei.html  angeben.
>
> > ja auch gerne das 'Indexing aktivieren', wenn ich wüßte wie?!
>
> Steht auf http://httpd.apache.org/docs/2.2/mod/core.html#options  unter
> "Indexes" dann.
>
> Gruss
> Joerg

Lieber Joerg,

bei mir schaut die > httpd.conf< auch so aus >DirectoryIndex index.html<, aber

wie muss die index.html-Datei aussehen? Im root-Verzeichnis (s.o. /localhost) 
gab es keine (auf meinem Rechner fast 200, aber nicht von apache). Habe viele 
manuals studiert, aber nirgendwo einen Hinweis gefunden, wie sie aussehen 
soll. ls -la > index.html hatte ebenfalls nicht den gewünschten Erfolg.

2. Schiene: eine Abteilung meiner http.conf sieht inzwischen so aus:
<Directory />
    Options Indexes
    AllowOverride None
    Order allow,deny
    Allow from all
</Directory>
das brachte ebenfalls keinen Erfolg.
(Habe ich allerdings nicht auf
> Steht auf http://httpd.apache.org/docs/2.2/mod/core.html#options  unter
> "Indexes" dann.
gefunden.)

Apache deinstallieren?
Gruss
Gottfried

--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message