httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Paul Puschmann <...@uzulabs.net>
Subject Re: Apache client cache
Date Thu, 24 May 2007 08:56:45 GMT
On Thu, May 24, 2007 at 01:02:05AM +0200, Vladislav Vorobiev wrote:
> Am 23.05.07 schrieb Paul Puschmann <lnx@uzulabs.net>:
> >On Wed, May 23, 2007 at 05:56:11PM +0400, Vladislav Vorobiev wrote:
> >> Hallo,
> >>
> >> ich suche nach eine Möglichkeit apache bei Überlieferung von
> >> statischen Dateien zu überreden
> >>
> >> 304 not modified
> >>
> >> zurückzugeben.
> >>
> >> mod_disk_cache schein es nicht steuern zu können. Ist ja auch klar
> >> weil es ein Server Cache ist.
> >>
> >> Gibt es trotzdem diese Möglichkeit oder muss ich es von hand in eine
> >> Script Sprache programmieren?
> >>
> >Ich denke, dass apache es nicht selbst bestimmen kann, da die
> >entsprechende Datei ja erst im Cache des Clients liegen muss um "not
> >modified" zu sein.
> >Ein Erstbenutzer der Seite wird sich freuen, weil er mit 304
> >(schätzungsweise) keinen Content bekommt.
> >
> >Paul
> >--
> 
> Hallo Paul,
> 
> das ist ja klar, der jenige müsse auf die Seite schon mal  zugegrifen
> haben und im localen Cache abgelegt haben. Apache könnte es erkennen
> und ein 304 senden falls das Datum stimmt. In einer Script Sprache
> währe das ein Dreizeiler.
> Auf meiener Seite lade ich ca. 7 Javascripte und CSS die direkt von
> Apache ausgeliefert werden. Diese werden zwar mit mod_cache prepariet,
> trotzdem aber jedes mal neu geladen, was ich als nicht richtig ansehe.
> 
Ich würde jetzt unverschämterweise ersteinmal auf einen Client-Fehler
tippen. Wird eventuell irgendetwas an den Files verändert?

Im schlimmsten Fall könnte es noch auf die Art der Einbettung der
.css-Files in den HTML-Seiten ankommen.

Paul
-- 
: Bitte einen Realname benutzen, unter dem Zitat antworten
: und einfache Text-Mails senden (kein HTML).
: Danke.

Mime
View raw message