httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Sebastian Kayser <mls+apache-users...@skayser.de>
Subject Re: Location
Date Mon, 20 Nov 2006 18:35:05 GMT
* Andre Bischoff <andre.bischoff@agimatec.de> wrote:
> ich verwende Apache 2.0.59
> 
> Auszug aus der httpd.conf
> [...]
> 
> <Location /c>
>  AuthType Basic
>  AuthName "Auth"
>  AuthUserFile /home/apache/auth/.auth-file3
>  Require valid-user
> </Location>
> 
> <Location /rrdtool>
>  AuthType Basic
>  AuthName "Auth"
>  AuthUserFile /home/apache/auth/.auth-file2
>  Require valid-user
> </Location>
> 
> <Location />
>  AuthType Basic
>  AuthName "Auth"
>  AuthUserFile /home/apache/auth/.auth-file1
>  Require valid-user
> </Location>
> 
> [...]
> Inhalt und Pfade der auth-files:
> /home/apache/auth/.auth-file1
> test1:uDgx8tpDdKVuM
> 
> /home/apache/auth/.auth-file2
> test2:uDgx8tpDdKVuM
> 
> /home/apache/auth/.auth-file3
> test3:uDgx8tpDdKVuM
> 
> Auszug aus dem Logfile:
> [Mon Nov 20 18:13:42 2006] [error] [client 192.168.1.201] user test3 not 
> found: /c/
> [Mon Nov 20 18:14:11 2006] [error] [client 192.168.1.201] user test2 not 
> found: /rrdtool/

Mit der Konfiguration erhalte ich das beschriebene "Fehlverhalten".

> Wenn ich <Location /> auskommentiere und den Apache neustarte, 
> funktionieren die Zugriffe auf die jeweiligen Pfade /c/ und /rrdtool/ mit
> dem jeweiligem User und Passwort. Handelt es sich dabei um einen Bug, 
> oder eine Fehlkonfiguration? 

Siehe unten, bitte prüfen.

> Die Stelle von <Location /> habe ich schon im Konfigfile variiert und
> über <Location /c> geschrieben. Allerdings ohne Veränderung.

Bei mir (Apache 2.0.54) funktioniert dies. Apache arbeitet die
Location-Anweisungen in der Reihenfolge ab, in der sie in der
Konfiguration stehen und die Konfiguration des letzten passenden
Location-Elementes zieht.

Versichere Dich also nochmal, dass Du den Apache nach der Umsortierung
(/ vor /c und /rrdtool) auch neu geladen hast. Alternativ kannst Du
anstatt <Location /> auch <LocationMatch "^/$> schreiben, dann gehst Du
sicher, dass der Container _nur_ auf das Stammverzeichnis passt,
ungeachtet der Reihenfolge in der Konfiguration.

Die Abarbeitungsreihenfolge der Location-Direktiven erfolgt übrigens
komplett anders als die der Directory-Direktiven. Siehe dazu den
Abschnitt "How the sections are merged" unter:

http://httpd.apache.org/docs/2.0/sections.html

Sebastian

--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message