httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Daniel Truemper <daniel.truem...@student.hu-berlin.de>
Subject webdav und ldap bringt nur Error 500
Date Mon, 12 Dec 2005 14:26:56 GMT
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Hallo Liste,

ich weiß nicht, ob das Thema schon total ausgelutscht ist, aber ich
bin verzweifelt! Habe schon auf Foren gepostet und "gegoogelt" und
komme nicht auf meinen Fehler!

Habe den Apache 2.0.54 mit OpenLDAP 2.2.26 laufen. Folgendes möchte
ich machen: über eine SSL Verbindung möchte ich ein Alias ("/webdav")
anlegen, auf das man per DAV zugreifen kann. Diesen Schritt habe ich
auch problemlos hinbekommen. Mein Problem liegt nun vielmehr in der
Authentifizierung. Dies soll per LDAP geschehen. Folgendes habe ich
also in meine Config eingebaut:

- -------schnipp------------
Alias /webdav /export/www/ubiq
<Location "/webdav">
       DAV On

       Order allow,deny
       Allow from all

       Options Indexes FollowSymLinks
       AllowOverride None

       AuthName "Ubiq Webdevelopers"
       AuthType Base

       AuthLDAPAuthoritative on
       AuthLDAPEnabled on
       AuthLDAPUrl
ldap://localhost/dc=iwi,dc=wiwi,dc=hu-berlin,dc=de?uid?sub
       AuthLDAPBindDN "cn=admin,dc=iwi,dc=wiwi,dc=hu-berlin,dc=de"
       AuthLDAPBindPassword "xxxxxxxx"
       require valid-user
</Location>
- -------schnapp------------

Diese Konfiguration liefert mir jedoch nur noch den Internal Server
error! DAV alleine, ohne Authetifizierung funktioniert problemlos.

In der globalen error.log erscheint folgendes:

- -------schnipp------------
[Mon Dec 12 14:58:12 2005] [notice] LDAP: Built with OpenLDAP LDAP SDK
[Mon Dec 12 14:58:12 2005] [notice] LDAP: SSL support unavailable
[Mon Dec 12 14:58:12 2005] [notice] mod_python: Creating 30 session
mutexes based on 30 max processes and 0 max threads.
[Mon Dec 12 14:58:12 2005] [notice] Apache/2.0.54 (Ubuntu) DAV/2
mod_python/3.1.3 Python/2.4.2 PHP/4.4.0-3 mod_ssl/2.0.54
OpenSSL/0.9.7g mod_perl/2.0.1 Perl/v5.8.7 configured -- resuming
normal operations
- -------schnapp------------

Was mich zu der Vermutung brachte, dass LDAP versucht per SSL
zuzugreifen. Aber auch wenn ich den Server ohne SSL laufen lasse
funktioniert es nicht! (Habe den LDAP Server nicht für SSL
konfiguriert, da er sowieso nur auf localhost hört!).

In der error.log für den Server erscheint dies:

- -------schnipp------------
[Mon Dec 12 14:58:26 2005] [crit] [client 141.20.102.132]
configuration error:  couldn't check user.  No user file?: /webdav/
- -------schnapp------------

Wenn ich das logging auf debug erscheint eine Fehlermeldung, die
besagte, dass das Modul mod_auth_ldap nicht das Passwort bekommt, das
der Benutzer dem Apache übergeben hat. Den genauen Wortlaut der
Meldung finde ich gerade nicht. Es war aber in der Datei
"src/modules/experimental/mod_auth_ldap.c" in der Zeile 342.

Hat jemand eine Idee? Das macht mich noch verrückt hier :-)

Vielen Dank schon mal,
Daniel
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.4.1 (GNU/Linux)

iD8DBQFDnYiwEcKjvPSA1ssRAqnEAKDPLd26LbbnYxFYItguSnoTSR7fzwCfS8Wi
I147yUniqFcChh2k4JorLUg=
=zGnN
-----END PGP SIGNATURE-----


--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message