httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Harald Weidner <hweidner-li...@gmx.net>
Subject Re: mod für nicht-http-dienst verwenden
Date Wed, 07 Sep 2005 13:31:40 GMT
Hallo,

users-de@httpd.apache.org:

>httptunnel benötigt auf Clientseite leider ein zusätzliches Programm und
>fällt damit aus (es geht um eine Java-Lösung, 
>bei der halt keine nativen Programme mitgeliefert werden können).

In diesem Fall kann der Client nicht über den Apache kommunizieren,
da Apache eine HTTP Kommunikation benötigt.

Es bleiben eigentlich nur noch zwei Möglichkeiten: entweder dem
Server eine zweite IP-Adresse verpassen und Apache und den anderen
Dienst auf je einer Adresse lauschen lassen.

Oder auf dem Server mittels Paketfilter (iptables o.ä.) den Port 80
auf einen anderen Port umbiegen, wobei geeignete Filterkriterien für
die Unterscheidung zwischen Apache und dem anderen Dienst gefunden
werden müssen; z.B. die Quell-IP-Adresse, die Quell-Portnummer, das
TOS Feld o.ä.

Gruß, Harald

--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message