httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Paul Puschmann <...@uzulabs.net>
Subject Re: Apache 2.0.52 - Logfile kann nicht in separatem Pfad angelegt werden
Date Thu, 23 Jun 2005 15:17:34 GMT
-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Lutz Maibach wrote:
> Hallo Martin,
> 
>>> Beim Versuch Apache zu starten gibt es die lapidare Fehlermeldung :
>>> (13)Permission denied: httpd: could not open error log file
>>> /www/apachedateien/log/myhost_error.log.
>>
>> Ich mag mich irren, aber es könnte helfen, vor dem Start von httpd mal
>> ein
>> touch /www/apachedateien/log/myhost_error.log
>> chown apache:apache /www/apachedateien/log/myhost_error.log
>>
>> auszuführen. 
> Leider bleibt dies ohne Wirkung. Sobald ich die Logfiles in "seinem"
> Standardlogverz. anlegen lasse (also logs/myhost_error.log) funktioniert
> es.
> Mir scheint es fast so, als ob es eine Option gäbe die verhindert, daß
> man ausserhalb seiner Standardpfade (also etc/httpd/logs , welches ein
> Link auf var/log/httpd ist) keine Logfiles anlegen kann.
> 
> Allerdings geht es nach der Logfileerstellung im logs-Verz. weiter, denn
> er kann auch nicht mehr auf die index.html im Documentroot des
> VirtualHost zugreifen.
> 
> Hast Du bzw. irgend einer der hier mitlesenden eine Ahnung, ob es in der
> 2.0.52 bzw. der mit dem RedHat ES 4 installierten Version irgendein
> Sicherheitsfeature gibt, welches die zu benutzenden Pfade einschränkt?
> 
chroot?
- --
Linux-User #271918 with the Linux Counter, http://counter.li.org/
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.2.2 (MingW32)

iEYEARECAAYFAkK60o4ACgkQqErKtBWD7VQm7QCfRIncINXa5uCBk81ZVzK6rivr
LSMAoN7G+ojzcgVc8mrLD8U0sVHE/TbD
=MN8O
-----END PGP SIGNATURE-----


--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message