httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Michael Leun <apache-u...@newton.leun.net>
Subject Mime-Type pro User-Agent ändern
Date Mon, 16 Aug 2004 09:18:47 GMT
Hallo,

für das Problem "Datei beginnt nicht mit '%PDF-'" mit
InternetExplodierer und Apache2 scheint es ja noch keine wirklichen
Erkenntnisse zu geben, woran es liegt.

<FilesMatch "\.pdf$" >
    BrowserMatch MSIE nokeepalive downgrade-1.0 force-response-1.0
</FilesMatch>

funktioniert, wie von einem anderen User hier berichtet ja leider nicht
für alle Dokumente.

Komischerweise funktioniert es aber (ohne den obigen Work-Arround) wenn
man den Mime-Type application/x-pdf anstelle application/pdf sendet -
dann wollen aber einige andere Browser die Datei nicht anzeigen,
sondern auf Platte speichern.

Also kommt der Wunsch auf, je nach User-Agent einen anderen Mime-Type zu
senden.

Versucht habe ich

RewriteEngine On
RewriteCond  %{HTTP_USER_AGENT}  .*MSIE.*
RewriteRule (.*)\.pdf$ $1.pdf [T="application/x-pdf",L]

klappt aber nicht - kommt trotz IE application/pdf zurück.

Irgendwelche Ideen, wie man das lösen könnte (das Problem mit den PDFs
und IE im Allgemeinen und das ändern des Mime-Type abhängig vom Browser
im besonderen).

-- 
MfG,

Michael Leun

--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message