httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From <marcus.reim...@reimann-systemberatung.de>
Subject Re: Mal wieder mod rewrite
Date Mon, 07 Jun 2004 21:42:01 GMT

Hallo Günther,

entweder die Regeln in der untergeordneten .htaccess-Datei werden
wirklich ignoriert oder es liegt am "merging"-Verfahren des
Apache-Servers.

Variante 1: .htaccess-Dateien werden nicht ausgewertet
Damit die RewriteRules in den .htaccess-Dateien ausgewertet werden, mußt
Du für den zweiten Virtual Host die Direktive "AllowOverride" ebenfalls
so großzügig setzen wie für den ersten Virtual Host. Wenn Du im zweiten
VirtualHost-Abschnitt beispielsweise "AllowOverride None" gesetzt hast,
dann werden die .htaccess-Dateien in den Unterverzeichnissen nicht
ausgewertet. Ob eine .htaccess-Datei ausgewertet wird, kannst Du
testen, indem Du entweder irgendeinen Quatsch in die .htaccess-Datei
unterhalb von /home/foo/foo2 einträgst, der dann zu einer "Internal
Server Error"-Meldung führt oder halt einfach einen Passwortschutz
aktivierst. Wenn dann beim Zugriff auf die Seiten unterhalb von
/home/foo/foo2 weder eine Fehlermeldung noch eine Passwortabfrage
erscheint, dann ist das ein Indiz dafür, daß die entsprechende
.htaccess-Datei nicht ausgewertet wird und "AllowOverride" korrekt
gesetzt werden muß.

Variante 2: Seiteneffekte des "merging"-Verfahrens des Apache-Servers
Da Du die RewriteRules in die .htaccess-Dateien schreibst, kann es sein,
daß es beim Durchwandern der Verzeichnisstruktur und dem Einsammeln
aller Konfigurationsanweisungen übergeordneter .htaccess-Dateien zu
unerwünschten Nebeneffekten kommt. Näheres zum "merging"-Verfahren des
Apache-Servers kannst Du unter
http://apache-server.com/tutorials/ATusing-htaccess.html (Abschnitt
"Locating and Merging .htaccess Files") nachlesen.

Als Lösung empfehle ich Dir, die RewriteRules innerhalb der
httpd.conf-Datei zu positionieren und bei mehreren Rewrite-Anweisungen
das "L"-Flag (last rule, vgl.
http://httpd.apache.org/docs/mod/mod_rewrite.html) einzusetzen, um
ungewünschte Nebeneffekte zu vermeiden.

Gruß
 Marcus Reimann
 M. Reimann Systemberatung
 http://www.reimann-systemberatung.de

--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message