httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From <marcus.reim...@reimann-systemberatung.de>
Subject Re: AW: Apache, Tomcat and PHP
Date Wed, 02 Jun 2004 16:02:02 GMT

"Meißner, Heinz" <HMeissner@dgverlag.de> schrieb am 02.06.2004,
09:10:28:
> hi,
> das dynamisch erzeugte skript liegt in einem php pfad ?
> also unterhalb von htdocs ?
> der suffix der erzeugten datei ist dem apache bekannt ?
> fragende grüße
> heinz

Das Problem von Michael ist wohl, dass die PHP-Skripte innerhalb des
Kontextes des Tomcat-Servers abgelegt werden. Wenn sie von dort aus
aufgerufen werden, wird das als Aufruf des Tomcat-Servers
interpretiert.

Lösung: Die PHP-Skripte einfach in ein anderes Verzeichnis legen - fern
vom Kontext des Tomcat-Servers.

Gruß
 Marcus Reimann
 M. Reimann Systemberatung
 http://www.reimann-systemberatung.de

--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message