httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "Skladovs, Victor" <Skla...@his.de>
Subject Apache 2.0.49 auf Solaris 5.8: Module können nicht geladen werden!
Date Mon, 26 Apr 2004 08:49:16 GMT
Hallo!

 

Seit Tagen kämpfe ich mit der Installation von Apache 2 (2.0.49) auf meiner Solaris 5.8 Maschine.
Aber das klappt nicht.

Ich habe das Internet ordentlich durchgesucht, aber leider keine Antwort gefunden.

PROBLEM: Apache lässt sich prima konfigurieren und bilden - keine einzige Fehlermeldung.

Aber wenn ich versuche Apache zu starten, kriege ich die folgende Meldung:

 

bash-2.03# ./apachectl start

Syntax error on line 238 of /usr/local/apache2/conf/httpd.conf:

Cannot load /usr/local/apache2/modules/mod_cache.so into server: ld.so.1: /usr/l

ocal/apache2/bin/httpd: fatal: relocation error: file /usr/local/apache2/modules

/mod_cache.so: symbol __floatdidf: referenced symbol not found

 

Ich habe versucht, die Option  --enable-rule=SHARED_CORE zu configure hinzufügen. Es hat
nichts gebracht.

Apache 1, dagegen, lässt sich ohne Probleme bilden und starten.

 

Meine configure Optionen:

 

CFLAGS="-O2" \

./configure     --prefix=/usr/local/apache2 \

                --enable-auth-anon \

                --enable-file-cache \

                --enable-cache \

                --enable-disk-cache \

                --enable-mem-cache \

                --enable-deflate \

                --enable-rewrite \

                --enable-so \

                --enable-usertrack \

                --enable-headers \

                --enable-http \

                --enable-unique-id \

                --enable-modules=most \

                --enable-mods-shared=most \

                --enable-rule=SHARED_CORE

 

Ich bin mir sicher, dass jemand schon dieses Problem hatte und werde sehr dankbar für die
Hilfe sein!

Danke im Voraus!

 

Grüsse,

Viktor


Mime
View raw message