httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Peter Thomassen <i...@peter-thomassen.de>
Subject perchild-MPM und mod_vhost_alias
Date Thu, 25 Mar 2004 20:33:28 GMT
Hallo,

das perchild-MPM hört sich ja schon ganz toll an ... VirtualHost-weise 
Rechte zuweisen.

Allerdings haben wir auf einer Maschine ca. 200 Domains, deren Requests 
dynamisch mit mod_vhost_alias bedient werden. So weit ich 
http://httpd.apache.org/docs-2.0/mod/perchild.html verstanden habe, 
funktioniert die Rechteverteilung mit perchild jedoch nur mit explizit 
definierten VirtualHosts, und würde dann auch für jeden VirtualHost 
mindestens einen Kindprozess erfordern.

Ich hätte jedoch gerne einfach ein paar Kindprozesse, die auf Requests 
warten, und basierend auf dem Eigentümer des per mod_vhost_alias 
erzeugten DocumentRoot oder meinetwegen auch basierend auf dem 
Eigentümer der zu servierenden Datei ihre Benutzerzugehörigkeit ändern.

Damit würden wir VirtualHosts sparen und wären in der Lage, PHP sicher 
als Modul zu betreiben.

Geht das?
Danke!
-- 
         http://www.peter-thomassen.de/ • info@peter-thomassen.de

Mime
View raw message