httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "Simmel" <sim...@anymotion.de>
Subject init.d Einträge
Date Fri, 12 Mar 2004 15:00:26 GMT
Hallo Leute,

ich hätte da auch mal eine Frage.......

Ich habe hier einen Server den ich vorbereite für unser Data-Center. Wir
arbeiten uns gerade auf Typo3 ein. Ein sehr gutes CMS wie ich übrigens finde
:-)

Ich habe mir also Redhat geschnappt und installiert und dann die
Installationsanweisungen dieser Seite befolgt.

http://www.lleuchter.de

ein sehr gutes Script, wie sich herausstellt, Respekt!

In der Installationsanleitung wird auch beschrieben wie man den Apache von
RH entfernt (in dem Script wird ein Apache2 gebaut, fyi).

Der Apache funzt supi, ABER !!! er schreibt kein Boot-Script. Es ist für
mich aber immens wichtig, das dieser beim booten mit gestartet wird, ist ja
immerhin die Hauptfunktion. Zusätzlich habe ich das Problem, das auch in
Webmin (das einige Programmierer bei uns nutzen werden) das Neustarten,
Stoppen, Änderungen übernehmen nicht funktioniert. Ist ja auch logisch, weil
als Befehle in der Webmin-Maske die init-scripte stehen, doh!

Wie kann ich die erneut erstellen, gibt es dazu ein script?
Kann ich die Dateien, bzw. die Inhalte von jemandem geben lassen und die
z.B. in Webmin einfach eintragen unter Bootup und Shutdown?

Die Pfade sind leicht verändert, ich müsste sie individuell angeben

/usr/local/typo3/bin/apachectl
/usr/local/typo3/bin/httpd

/var/log/httpd
/etc/httpd
/usr/lib/httpd
/usr/local/typo3/bin/httpd

Irgend jemand eine Idee wie ich meine init.d Einträge wiederbekomme?

Danke für die Hilfe,
Simmel


--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message