httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Erik Abele <e...@codefaktor.de>
Subject Re: PDF anzeigen mit Apache
Date Thu, 08 Jan 2004 21:57:43 GMT
On 08.01.2004, at 22:10, Gerhard Loske wrote:

> Andererseits werden manche nicht vollständig übertragen. Da erscheint 
> die
> erste Seite und der Rest verschwindet. Soweit ich meinen tcpdump 
> richtig
> verstehe wird die Datei zumindest vollständig Verschickt... die Datei 
> endet
> mit %%EOF, danach kommen noch ein paar ack s und das war's dann.

Hmm, hört sich korrekt an. Da fällt mir nur der 'alte' Byterange-Bug 
ein, aber
der sollte seit Version 2.0.40 (und ein noch älterer seit 1.3.14) der 
Vergangenheit
angehören... siehe z.B. 
http://nagoya.apache.org/bugzilla/show_bug.cgi?id=10781

> Ich hab keine Idee, was den IE dazu bewegt, die Datei nicht vollständig
> darzustellen?!? Und noch dazu manche sieht man, andere nicht *grübel*

< 2 Seiten = funktioniert | > 2 Seiten = funktioniert nicht? Stimmt's?

Sollten es PDF-Files sein, die mit/vor dem Acrobat 3 erstellt wurden, 
so muss
dort unbedingt die Option 'Internet-Optimierung' oder so ähnlich beim 
Speichern
aktiviert sein, ansonsten kommts auch zu Problemen; alle anderen 
Versionen
und selbst andersweitig erstellte PDFs sollten okay sein, soweit ich 
weiß...

Cheers,
Erik

> Gruß
> -- 
> Gerhard Loske


--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message