httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Flavio Tischhauser <flavio.tischhauser-mailingli...@turbomail.ch>
Subject Re: CGI und C++: Übertragung während Laufzeit des CGI Programmes?
Date Mon, 08 Dec 2003 13:50:25 GMT
Hallo Harald

> Wichtig ist dagegen, bei der Programmierung des CGI-Programmes zu
> erreichen, dass Ausgaben nicht gepuffert werden. Wie das im einzelnen
> geht, hängt von der Programmiersprache ab. In Perl wird die Pufferung
> durch Setzen der Spezialvariable $| abgeschaltet, in C muss nach jeder
> Ausgabe mit fflush() der Puffer geleert werden.
[...]

Dies war mir bis anhin auch bewusst. Leider scheint dies bei ausführbaren 
Programmen nicht direkt zu funktionieren... 

> Das folgende CGI-Programm liefert 5 Ziffern im Sekundenabstand:
> 
> 
> #include &lt;stdio.h&gt;
> 
> int main() {
>   int i;
> 
>   printf("Content-Type: text/plain\n\n");
>   for(i=0; i&lt;5; ++i) {
>     printf("%d\n", i);
>     fflush(NULL);
>     sleep(1);
>   }
> 
>   return 0;
> }

Dieses Programm (nach korrektur von sleep(1) zu sleep(1000) liefert leider 
ebenfalls nicht das gewünschte Ergebnis. Die Seite wird zuerst komplett 
generiert, erst nach den 5 Sekunden fängt der Browser an zu laden.

Um es zu testen habe ich einen Windows Apache 2.x im LAN ohne Proxy verwendet.

Funktioniert bei dir dieses Programm wie gewünscht?

Danke!

Gruss, Flavio



--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message