httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Max.Dittr...@t-online.de (Max Dittrich)
Subject Re: VirtualHost ignoriert
Date Thu, 20 Nov 2003 20:45:20 GMT
Hallo,

Walter Haeuptli wrote:
> Ich laufe Apache 2.0 und habe folgendes Problem: Der Zugriff erfolgt 
> immer gegen den VirtualHost _default_, obwohl ich lokale tcp/ip Nummern 
> für meine offiziellen domains vergab.
> 
> Beispiel: Hier die Konfiguration von _default_ und einem domain
> 
> <VirtualHost _default_:*>
> ServerName                                                                   
>         192.168.1.11
> VirtualDocumentRoot /hd1
   ^^^^^^^
ui  :)

> ErrorLog /home/walter/logs/error_log
> CustomLog /home/walter/logs/access_log common
> </VirtualHost>
> 
> <VirtualHost 192.168.1.24>
> ServerName                                                                   
>  new.livingsites.com
> ServerAlias new.livingsites.com *.new.livingsites.com
> DocumentRoot /hd1/vhosts/new.livingsites.com/httpdocs
> ErrorLog /home/walter/logs/error_log
> CustomLog /home/walter/logs/access_log common
> </VirtualHost>

Ist der VirtualHost namens- oder ip-basiert?

> 
> Nun das Resultat der Abfrage (wget von einem anderen Server aus):
> 
> %rm a.html ; wget -Oa.html new.livingsites.com ; cat a.html

alternativ:

   % lynx -mime_header -source http://new.livingsites.com/a.html

> --11:58:00--  http://new.livingsites.com/
>            => `a.html'
> Connecting to new.livingsites.com:80... connected!
> HTTP request sent, awaiting response... 403 Forbidden
> 11:58:01 ERROR 403: Forbidden.
> 
> Meine Untersuchung ergab, dass der Zugriff über _default_ statt 
> new.livingsites.com erfolgte und das "Forbidden" entstand, weil auf dem 
> dortigen DocumentRoot /hd1/vhosts tatsächlich keine Leseberechtigung 
> besteht.
> Frage: Warum ignoriert apache den canonical name new.livingsites.com? 
> Was mache ich falsch? Wie kriege ich den VirtualHost aktiv?

Schliesse clientseitige DNS-Probleme aus, da nach der Dokumentation ein 
_default_ Server u.a. nur ausgewählt wird, wenn zu der IP-Adresse kein 
VirtualHost definiert ist. Dazu könntest Du eine telnet-Anfrage mit dem 
Inhalt

telnet 192.168.1.24 80

HEAD /a.html HTTP/1.1
Host: new.livingsites.com
Connection: close

machen.

Da Du kein getrenntes access_log führst solltest Du Dein LogFormat um %v 
erweitern. Dieser Eintrag sollte Dir dann Aufschluss über den Host ( = 
ServerName ) geben, der die Anfrage bearbeitet hat.

> 
> Danke zum voraus der/m Prinzen/essin, der/die mich aus diesem 
> Dornenschloss erlöst!

Mal sehen, ob Dich mein Beitrag aufgeweckt hat. Ich denke nicht. :)

gruss,
.max


--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message