httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Benjamin Podszun <...@galactic-tales.de>
Subject Re: VirtualHost
Date Wed, 28 May 2003 14:36:01 GMT
On Wed, 2003-05-28 at 16:23, Guenther Theilen wrote:
> * Christian Fritze <The.Finn@sprawl.de> [28.05.2003, 15:49]:
> > Kann es sein, daß Du vor Deinen VirtualHost-Block noch die
> > Zeile 
> > NameVirtualHost xxxx.xxx.xxx.xxx
> > setzen mußt? Sonst mußt Du den ServerName außerhalb des 
> > VirtualHost-Blocks setzen (ich weiß ja nicht, ob Du mehrere
> > davon hast / brauchst).
> 
> Die Zeile ist bereits da und ich brauche mehrere VirtualHost-Blocks.
> Hatte ich vergessen zu erwähnen... ;-)
>  
> > > <VirtualHost xxxx.xxx.xxx.xxx>
> > > DocumentRoot /home/www.foo.de
> > > ServerName www.foo.de
> > > ServerAlias foo.de www.foo.de
> > > </VirtualHost>
> > > 
> > > Jetzt möchte ich, dass Aufrufe von webmail.foo.de nach 
> > > /home/ganz/woanders/ gehen.
> > > 
> > > Wie mache ich das?
> > 
> > Indem Du einen zwoten VirtualHost-Block einträgst, der auf
> > den Namen webmail.foo.de hört.
> 
> Hmm, ich hab jetzt folgenden Block zugefügt:
> <VirtualHost xxx.xxx.xxx.xxx>
> DocumentRoot /home/ganz/woanders
> ServerName webmail.foo.de
> </VirtualHost>
> 
> Die restlichen Einträge (logfiles, etc.) sind identisch mit dem ersten
> Block.
> Apache neu gestartet.
> Trotzdem bekomme ich im Browser die Meldung
> webmail.foo.de not found
> 
> Any hints?

Dumm gefragt: Gibt es dafür n DNS-Eintrag?

Ben

Mime
View raw message