httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "Marcus Reimann" <Marcus.Reim...@reimann-systemberatung.de>
Subject AW: Htaccess application/x-httpd-parse
Date Wed, 14 May 2003 11:28:26 GMT
Hallo Martin,

>Mit welcher Priorität werden die .htacces Dateien angesprochen.
>Z.B.
>2 .htaccess Dateien mit dem x-httpd-parse. Eine davon im root die
>andere in einem Unterverzeichnis. Welche ist gültig?

der Apache sucht ausgehend vom DocumentRoot jedes Unterverzeichnis
nach einer .htaccess-Datei ab, öffnet diese (sofern vorhanden) und
sammelt alle gefundenen Anweisungen. Anweisungen, die in einer
untergeordneten .htaccess-Datei stehen, überschreiben dabei die
vorhergehenden Anweisungen (die letzte Anweisung gilt).

Soweit die einfache Antwort. Es gibt dabei aber etwas zu beachten:
Ob die jeweiligen Anweisungen in den .htaccess-Dateien überhaupt
angezogen werden, hängt von der Anweisung "AllowOverride" ab, die
Du in jedem <Directory>-Abschnitt nach Belieben ändern kannst
(vgl. dazu [1] und [2]).

Welche Anweisungen in den .htaccess-Dateien vom Apache berücksichtigt
werden, kannst Du mit der Anweisung "Options" festlegen (vgl.
dazu [3]). Um keine unnötigen Sicherheitslöcher zu öffnen, solltest
Du Dir vor dem Setzen von "Options" über die Bedeutung der einzelnen
Optionen klar sein.

Gruß
 Marcus Reimann
 M. Reimann Systemberatung
 http://www.reimann-systemberatung.de

[1] http://httpd.apache.org/docs/mod/core.html#directory
[2] http://httpd.apache.org/docs/mod/core.html#allowoverride
[3] http://httpd.apache.org/docs/mod/core.html#options



--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message