httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "Igor Puschner" <BoeserRi...@gmx.de>
Subject AW: [leicht ot] literatur/schule/...
Date Sun, 02 Mar 2003 16:35:55 GMT
Hallo CPS

Das Problem mit der bei uns sogenannten "Facharbeit" kenne ich.
Ich habe damals einfach sämtliche Seiten als Ausdruck beigelegt (es kann ja
sein dass eine sEite offline geht, oder ähnliches, und somit nicht
erreichbar ist), und zusätzlich noch in der Quellenangabe angegeben: (1)
www.was-weiss-ich.de dann nächste Zeile: (2) www.irgendwas.de

und die jeweilige jeweils noch hinter die Zitate.
Hoffe du verstehst wie ich das meine.

Zum Thema Apache: Ich würde Version 1.3 nehmen. Ist älter, somit lässt sich
mehr darüber schreiben. Auch können evtl. einige Funktionen nicht mehr
zulässig sein oder ähnliches.


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: CPS [mailto:cps@c--p--s.net]
Gesendet: Sonntag, 2. März 2003 15:39
An: users-de@httpd.apache.org
Betreff: [leicht ot] literatur/schule/...


dem umstand des österreichischen schulsystems habe ich es zu verdanken, dass
es mir in eineinhalb jahren erlaubt sein wird, zur matura (dtld: abitur)
anzutreten. aus mir heute unerfindlichen gründen habe ich mich entschlossen,
anstelle von einer klausurarbeit eine sogenannte "fachbereichsarbeit" zu
schreiben, deren thema ich mir mit dem aufsetzen eines apache-webservers
unter linux nicht gerade einfach gemacht habe.

nun zu meinen fragen, die (zunächst, mit dem praktischen teil hab ich ja
noch
gar nicht begonnen, bisher nur literatur gesucht) rein formal sind:

1.) kann mir jemand gute bücher zum aufsetzen eines apache-webservers
nennen?
2.) soll ich bereits mit apache 2 arbeiten?
3.) zum zweck der informationsbeschaffung muss ich laut meinem lehrer
dokumente/bücher/... lesen, deren seitenzahl insgesamt dem alter von
methusalem nahe kommen dürfte. deshalb habe ich bereits einige hundert
seiten
man-pages/howto's usw. ausgedruckt. mein problem nun: ich muss diese im
anhang meiner arbeit korrekt angeben, zitieren. das sieht bei mir bisher
ungefähr so aus:

--- snip ---
N.N., Authentication, Authorization, and Access Control. In:
/usr/local/httpd/htdocs/manual/howto/auth.html. Standard-Konfiguration mit
RPM apache-doc, SuSE 8.0 Professional Edition.

usw.
--- snap ---

ist das dokument damit eindeutig identifiziert? wie könnte ich das besser
machen?

danke für die hilfe im voraus.

christian

--
-- visit http://www.c--p--s.net
-- ebay-nick c_p_s!
-- gpg: public-key http://www.c--p--s.net/docs/downloads/pubring.gpg
-- gpg: fingerprint 338A 9208 88E7 CCC4 068D  412F F519 F39D 3278 B1B4


--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de"
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message