httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "Soeren Ziehe" <zi...@chemie.uni-hamburg.de>
Subject reverse proxy (was: Probleme mit mod_deflate und SSL)
Date Mon, 03 Feb 2003 12:19:05 GMT
Hallo.

> ich habe auch keine so guten Erfahrungen mit Apache als Reverse Proxy,
> also bin ich umgestiegen auf Squid im Accelerator modus .... inkl SSL das
> funktioniert wie Butter auf's Brötchen schmieren.

Bei dieser Gelegenheit moechte ich eine Frage anbringen, die mich 
schon eine Weile beschaeftigt.

Ich moechte einige externe Server i.d. Verzeichnisbaum eines 
(Apache)Webservers einbinden, um (passwortgesicherten) nicht-campus 
Zugriff zu ermoeglichen.

Mittels
  Proxypass /abc/ http://www.abc.invalid/
  ProxypassReverse /abc/ http://www.abc.invalid/
laesst sich das bewerkstelligen.

Nun ergibt sich aber das Problem das "halb-relative" Verweise nicht 
umgemappt werden.

D.h. "index.html" wird korrekt als /abc/index.html interpretiert, 
aber "/index.html" bleibt "/index.html".
Das liegt vermutlich daran, dass mod_proxy den eigentlichen 
Seiteninhalt nicht interpretiert.

Gibt es nun eine Proxy, der auch Links im Seiten-Body "umschreibt"?
Wie ist es z.B. mit mod_tproxy? Ich habe dazu keine Dokumentation 
gefunden, kan es aber auch nicht einfach ausprobieren. Auf dem 
Webserver sind keine Compiler installiert.

mfg S. Ziehe

--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message