httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "Marc Beyerlin" <beyer...@magic-garden.de>
Subject RE: Chrooted apache2
Date Thu, 20 Feb 2003 15:26:25 GMT

> grundsätzlich sollte es möglich sein. du wirst halt einiges 
> an libs etc. in deine chroot-umgebung zu kopieren haben. 
> google hat einige antworten zu diesem thema. z.b. auch:
> 
'http://en.tldp.org/LDP/solrhe/Securing-Optimizing-Linux-RH-Edition-v1.3/chap29sec254.html'

einfach mal anfangen und versuchen. *sooo* schwer sollte es nicht sein.

> Allerdings ist es notwendig, dass die htdocs nicht in dem jail liegen?

diese könntest du dann per NFS in dein chroot mounten.
ob du das wirklich willst, sei dahingestellt.

Warum nicht mit links arbeiten, oder
Könnte das auch mit mount_null irgendwie funkionieren?

Wir scheint das anlegen eines weiteren verzeichnisbaumes
Als fragwürdig, aus gründen der wartbarkeit und übersicht.

?

Marc


--------------------------------------------------------------------------
                Apache HTTP Server Mailing List "users-de" 
      unsubscribe-Anfragen an users-de-unsubscribe@httpd.apache.org
           sonstige Anfragen an users-de-help@httpd.apache.org
--------------------------------------------------------------------------


Mime
View raw message