httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "Federico \"no0dle\" Gentile" <no0...@iceberg.lu>
Subject Win XP + Apache 2.0.43 + PHP 4.2.3
Date Mon, 07 Oct 2002 20:19:03 GMT
Hallo NG,
ich habe folgendes Problem:
ich benutze fuer privaten Gebrauch auf meinem XP Rechner Apache 2.0.43 und
PHP 4.2.3 (sind glaube ich von beiden die neuesten Versionen). Nur ist es
mir iergendwie unmöglich PHP als Modul laufen zu lassen. Als CGI läuft es
eigentlich fast tadellos. Um PHP als Modul laufen zu lassen, habe ich
folgenden Eintrag in der httpd.conf:

-------------------------
# PHP Modul
LoadModule php4_module c:/php/sapi/php4apache2.dll
AddModule mod_php4.c
AddType application/x-httpd-php .php
-------------------------

Dann startet Apache nicht mehr. Wenn ich dann die Config analysieren lasse,
gibt Apache folgende Fehlermeldung aus:

-------------------------
C:\Program Files\Apache Group\Apache2\bin>apache.exe  -w -t -f "C:\Program
Files
\Apache Group\Apache2\conf\httpd.conf" -d "C:\Program Files\Apache
Group\Apache2
\."
apache.exe: module "c:\php4build\snap\sapi\apache2filter\sapi_apache2.c" is
not
compatible with this version of Apache (found 20020628, need 20020903).
Please contact the vendor for the correct version.
-------------------------

Ich habe auch schon versucht anstatt die php4apache2.dll die php4apache.dll
zu laden, dann erhalte ich folgende Fehlermeldung:

-------------------------
C:\Program Files\Apache Group\Apache2\bin>apache.exe  -w -t -f "C:\Program
Files
\Apache Group\Apache2\conf\httpd.conf" -d "C:\Program Files\Apache
Group\Apache2
\."
Syntax error on line 969 of C:/Program Files/Apache
Group/Apache2/conf/httpd.con
f:
Cannot load C:/php/sapi/php4apache.dll into server: The specified module
could n
ot be found.
-------------------------

Das obwohl die php4apache.dll 100% in diesem Ordner liegt.

Meine Frage ist nun, ob ich einfach noch abwarten muss bis php endgültig
reif fuer Apache 2.x ist, oder ob ich irgendwas falsch mache?

bin für jede Hilfe dankbar,
Federico




Mime
View raw message