httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Erik Abele <e...@dynamicscale.com>
Subject Re: Re[2]: Apache und Tomcat auf einem Linuxrechner
Date Mon, 19 Aug 2002 11:13:23 GMT
> Guten Tag Oliver Etzel,
> 
> normalerweise sollte das recht easy klappen. Ich gehe davon aus, dass
> das alles auf einen Rechner soll. Das setzt vorraus, das das gute
> Stück mehrere IPZs hat. Sonst gibts auf Port 80 ein Problem ;-)

Tja gut, jetzt hängt es wohl vielmehr davon ab, ob der Tomcat als backend
laufen soll oder nicht. Oliver, Du hast prinzipiell zwei Möglichkeiten:

1.) Der Tomcat läuft ähnlich dem Apache auf Port 80 bzw. auch 8080 und ist
hierüber ähnlich einem normalen Web-Server erreichbar. Einfachste
Variante...

2.) Der Tomcat läuft unsichtbar im Hintergrund auf einem bel. Port (z.B.
8009 etc.) und Apache greift 'intern' mit z.B. mod_jk (über AJP13 connector)
darauf zu. Du kannst also den Application Server im Apache (als eigene URL)
mounten.

zu 2.) Beispiele und eine gute (englische) Anleitung findest Du z.B. unter
http://jakarta.apache.org/tomcat/tomcat-4.0-doc/config/ajp.html

Sieht zwar etwas komplex aus, aber ich würde dieses Prozedere aus
Performance-/Security- und Praktikabilitätsgründen empfehlen.

-erik


Mime
View raw message