httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Hayo Schmidt <str...@hayo.de>
Subject Wie compiliere ich ein Apache 2.0-Modul
Date Wed, 24 Jul 2002 11:38:22 GMT
Ich habe mir die Quelltextdistribution von Apache 2.0.39 besorgt. 
Außerdem einen Modulquelltext mod_replace.c aus einer Drittquelle 
(http://pihl.kumpu.org/apache2/). Dieses Modul möchte ich übersetzen, 
kriege es aber trotz stundenlanger Dokumentationssuche und diversester 
Versuchsanordnungen nicht hin .
Theoretisch habe ich angenommen, ich könnte das Modul z.B. in das 
modules/experimental-Verzeichnis legen und mit ./configure 
--enable-replace einbinden. (Wenn ich dem experimental/README glauben 
würde müßte ich --enable--replace angeben, aber das erscheint mir 
suspekt). Nützt aber nichts, es wird nicht in die make-Skripte eingebunden.
Was muß ich also machen? Wo ist das Zeug dokumentiert?

Hayo Schmidt

Systemumgebung:
Apache 2.0.39
SuSE-Linux 7.3

 P.S.: Wer sich wundert, warum ich das Modul trotzdem anwenden kann 
(siehe letzte Mail): ich habe es zu mod_example umbenannt und dem Apache 
untergeschoben.


Mime
View raw message