httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "Lars Schlimpert" <l...@bfb.org>
Subject AW: Aerger ohne Ende
Date Sat, 25 May 2002 23:02:03 GMT
> Von: Martin Ebert [mailto:martin.ebert@wb-online.de]
> Gesendet: Samstag, 25. Mai 2002 23:24

> Liebe Liste, Lars,

(...)

> 2) Ich habe nochmals die Liste miszbraucht; zumindest mit den letzten
>    Absaetzen. - Schmeiss mich also aus der Liste raus: Es ist ok.

das fände ich übertrieben.
ich bin nur durch diese liste auf den "fall ebert" aufmerksamm geworden.
ist doch mal interessant was so in deutschland möglich ist, da werden stasi
mitarbeiter(täter!) geschützt und den eh.ddr bürger(opfer) wird mit strafe
gedroht.
ich komme im übrigen auch aus der eh. ddr, speziell aus leipzig.
das der inhalt der mails zum teil ot ist meiner meinung nach zu
verschmerzen.
hier is eh nicht soooo viel los. ;)
und wie man den apache zum stehen bringt, und zwar in so einer art und weise
wie bei hr. ebert geschehen interessiert mich auch sehr.

ist der sioux bug eigentlich behoben ?
da wurden doch sehr grosse header benutzt um den apachen bis ans maximum
auszulasten.


mfg, Lars Schlimpert


Mime
View raw message