httpd-users-de mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From si...@schoenicke.de (Siggi Schoenicke)
Subject VirtualHost
Date Fri, 17 May 2002 12:36:43 GMT
Moin moin,

traue ich mich als Laie dochmal um Hilfe zu rufen ;-) Die meisten von 
euch scheinen sich ja beruflich mit dem Apachen zu beschaeftigen. Ich 
tu es zum Spass und um zu lernen.

Bisher hatte ich den Apachen ohne VirtualHost laufen. Nun moechte ich 
mich mit dieser Funktion bechaeftigen da ich mehrer HPs verwalten 
moechte. Apache und HPs liegen auf einem einzigen Rechner.

Folgendes sei gegeben, 2 HPs die beide bei z.b de.vu eine Domain haben.

 NameVirtualHost 192.168.1.99

 <VirtualHost hierbinichmirunsicher.de.vu>
  ServerAdmin istklar@hp1.de.vu
  ServerName hierbinichmirunsicher.de.vu
  DocumentRoot "/www/hp1/htdocs
  ErrorDocument 404 /error/404.htm
  ScriptAlias cgi-bin /www/cgi-bin
  TransferLog "/www/hp1/logs/access.log"
  ErrorLog "/www/hp1/logs/error.log"
 </VirtualHost>

Fuer den zweiten VitualHost dann einen leicht abgeaenderten Eintrag.

Unklar sind mir was bei <VirtualHost> und bei ServerName eingetragen 
werden muesste. Muesste dann ja auch noch meine Hosts anpassen. Ich 
denke da kommt dann der Servername eben rein ?

Mein Rechner verfuegt nur ueber eine dynamische IP bei dyndns.org. Also 
gebe ich bei meinen HPs bei de.vu als Verweis meinedyndnsip an. Nur 
wird dann nicht automatisch der defaultHost angesprochen ? Ich bin da 
leider etwas verwirrt derzeit.

Danke fuer euere Aufmerksamkeit und eventuelle Tips bzw. Hinweise um 
mich auf den rechten Pfad zu bringen ;-)

Tschuess und schoene Pfingstage

(achja .. kein Linux- sondern ein OS/2-Apache läuft hier)


Mime
View raw message