httpd-docs mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From "Sascha Kersken" ...@lingoworld.de>
Subject Review: German translation windows.xml
Date Tue, 30 Mar 2004 21:57:52 GMT
Here's the review of windows.xml (finally); I'm going to review the SSL docs
and win_compiling.xml next, if that's ok.

Regards,
Sascha

=========

unter Windows installiert, konfiguriert und ausgeführt wird. Wenn
Sie Fehler finden oder in anderer Form etwas betragen möchten,
[typo]
betrage -> beitragen


<p>Es wird davon ausgegangen, dass Sie eine ausf&uuml;hrbare
Apache-Distribution installieren. M&ouml;chten Sie den Apache selbst
[why not stay with the original?]
ausf&uuml;hrbare -> bin&auml;re


<p><strong>Aufgrund der aktuellen Versionspolitik von Microsoft
f&uuml;r die Windows-Betriebssysteme, wird von folgenden Voraussetzungen
[more clearly:]
<p><strong>Aufgrund der aktuellen Versionspolitik von Microsoft
f&uuml;r die Windows-Betriebssysteme gelten f&uuml;r dieses Dokument
die folgenden Vorgaben:</strong></p>

<li><strong>Windows NT:</strong> Bezeichnet alle Windows-Versionen
die auf dem Windows NT-Kernel basieren.
[comma needed]
Bezeichnet alle Windows-Versionen, die ...

anwenderorientierten Windows-Versionen Windows 95 (auch OSR2),
[proposal]
anwenderorientierten -> privatkundenorientierten

Apache mit Windows 9x wurde nicht gr&uuml;ndlich getestet und ist f&uuml;r
den
produktiven Einsatz auf keinen Fall zu empfehlen.
[style]
produktiven Einsatz -> Produktionseinsatz

Bei Windows 95 muss der Winsock 2-Upgrade installiert sein. Winsock 2
[grammar]
der Winsock 2-Upgrade -> das Winsock 2-Upgrade

Dort finden Sie die aktuelle Version sowie die letzten Alpha- oder
Betaversionen sowie eine Liste der HTTP- und FTP-Mirrors, von denen
[avoid to use "sowie" twice:]
Dort finden Sie die aktuelle Version und die letzten Alpha- oder
Betaversionen sowie eine Liste ...

<p>F&uuml;r Windows-Installationen sollten Sie die Apache f&uuml;r Windows
Version mit der Erweiterung <code>.msi</code> herunterladen. Dies ist
[word order]
Apache f&uuml;r Windows Version -> Apache-Version f&uuml;r Windows

<li><p><strong>Netzwerkdom&auml;ne</strong> Geben Sie die DNS-Dom&auml;ne
[Maybe the original name of this and the following fields should
 be noted here because the installer is always in English. Something
 like: <li><p><strong>Network Domain</strong> (Netzwerkdom&auml;ne)
...]
[One more note on this specific field: The word "Domäne" is more often
 used for Windows Server Domains, while DNS Domains are usually referred
 to as "Domains". On the other hand, everybody understands "Domäne", too]


<li><p><strong>Servername</strong> Der vollst&auml;ndige DNS-Name
des
[see previous note: <strong>Server Name</strong> (Servername) ...]

<li><p><strong>E-Mail-Adresse des Administrators</strong> Geben Sie
[ <strong>Administrator's Email Address.</strong> (E-Mail-Adresse
 des Administrators) ...]

<li><p><strong>F&uuml;r wen wird der Apache installiert</strong>
W&auml;hlen
Sie
<code>f&uuml;r alle Benutzer auf Port 80 als Dienst - Empfohlen</code>
[W&auml;hlen Sie <code>for All Users, on Port 80, as a Service -
Recommended</code> (f&uuml;r alle Benutzer auf Port 80 als Dienst -
Empfohlen) ...]

<code>Nur f&uuml;r den aktuellen Benutzer auf Port 8080, wenn manuell
gestartet</code> ...
[<code>only for the Current User, on Port 8080, when started Manually</code>
 (Nur f&uuml;r den aktuellen Benutzer auf Port 8080, wenn manuell
gestartet) ]

<li><p><strong>Installationstyp</strong> W&auml;hlen Sie au&szlig;er
f&uuml;r die Entwicklung
von Quellcode und Bibliotheken f&uuml;r Module <code>Typisch</code>.
[ ... <code>Typical</code> (Typisch) ... ]

Bei der Option <code>Benutzerdefiniert</code> k&ouml;nnen Sie angeben,
[ Bei der Option <code>Custom</code> (Benutzerdefiniert) ... ]

<li><p><strong>Wo installieren</strong> Das Standardverzeichnis ist
<code>C:\Program Files\Apache Group</code>, in dem laut Vorgabe
[ In German Windows versions: C:\Programme\Apache Group - to be more
  exact: %SystemDrive%\Programme\... ]

<p>Auch eine bereits vorhandene <code>htdocs\index.html</code>-Datei
wird nicht &uuml;berschrieben (aber keine
<code>index.html.default</code>-Datei
[ aber keine -> aber es wird auch keine ]

[typo]
andere Direktiven. Ein &Uuml;bersicht &uuml;ber die verf&uuml;gbaren
Direktiven finden Sie
Ein &Uuml;bersicht -> Eine &Uuml;bersicht

[tech]
<li><p>Da der Apache f&uuml;r Windows Multithreading verwendet, wird
nicht f&uuml;r jede Anfrage ein eigener Prozess benutzt, wie dies bei Unix
der Fall
ist.
[This should be changed, also in the English version, for MPMs:
 'Because Apache for Windows is multithreaded, it does not use a separate
  process for each request, as the default prefork MPM does on UNIX.'
  -> Da der Apache f&uuml;r Windows Multithreading verwendet, wird
     nicht f&uuml;r jede Anfrage ein eigener Prozess benutzt, wie dies beim
     Standard-UNIX-MPM prefork der Fall ist.]

[punct]
Laufwerksbuchstaben k&ouml;nnen benutzt werden, werden sie nicht angegeben,
-> benutzt werden; werden sie ...

[missing word]
(zus&auml;tzlich zu den statusaktivierenden in der Datei
<code>access.conf</code>)
zu den statusaktivierenden in -> zu den statusaktivierenden Direktiven in
...
[btw, there is no access.conf in Apache 2.0 by default - so the whole
parenthesis
 sould be omitted]

[punct.]
<li><p>Fehler, die beim Apache-Start auftreten werden von Windows NT
Fehler, die beim Apache-Start auftreten werden
-> Fehler, die beim Apache-Start auftreten, werden ...

[typo]
verwenden Sie die folgenden Befehl. Das ist notwendig, wenn Sie mehrere
die folgenden Befehl -> den folgenden Befehl

[punct.]
<code>NET STOP Apache2</code>  &uuml;ber den Apache Service Monitor
-> <code>NET STOP Apache2</code>, &uuml;ber ...

[missing word]
oder &uuml;ber die normale Dienstverwaltung von Windows. Bevor Sie den
&uuml;berhaupt als Dienst starten,
Bevor Sie den &uuml;berhaupt -> Bevor Sie den Apache &uuml;berhaupt ...

<p>Standardm&auml;&szlig;ig werden alle Apache-Dienste f&uuml;r die
Ausf&uuml;hrung
unter dem Systembenutzer registriert (das Konto <code>LocalSystem</code>).
[in German Windows versions: LocalSystem -> Systemkonto]

Das Konto <code>LocalSystem</code> hat &uuml;ber keinen
Windows-gesch&uuml;tzten
Mechanismus keine Rechte f&uuml;r Ihr Netzwerk, weder f&uuml;r das
Dateisystem,
[better: hat &uuml;ber s&auml;mtliche Windows-gesch&uuml;tzten Mechanismen
...]

[logic]
<note type="warning"><strong>Gew&auml;hren Sie keinem Netzwerk Rechte
f&uuml;r das <code>LocalSystem</code>-Konto!
Gew&auml;hren Sie keinem Netzwerk Rechte
-> Gew&auml;hren Sie dem Systemkonto niemals Netzwerkrechte!

[punct.]
Muss der Apache in der
Lage sein, auf Netzwerkressourcen zuzugreifen, dann richten Sie wie unten
angemerkt ein eigens Konto f&uuml;r den Apache ein.</strong></note>
-> dann richten Sie, wie unten angemerkt, ...

[translate]
<code>Act as part of the operating system</code>. In  Windows NT 4.0
-> Als Teil des Betriebssystems handeln

[translate]
<li>Best&auml;tigen Sie, dass das eingerichtete Konto Mitglied
der Gruppe Users ist.</li>
Users -> Benutzer

<li>Gew&auml;hren Sie dem Konto Lese- und Schreibrechte (RX) f&uuml;r alle
RX = Lese- und Ausführungsrechte

<p>Wenn das Konto als Benutzer und Dienst angemeldet werden darf,
 dann k&ouml;nnen Sie sich mit diesem Konto anmelden und testen, ob das
 Konto die Rechte zum Ausf&uuml;hren eines Skripts, zum Lesen von Webseiten
 und ob Sie den Apache in einem Konsolenfenster starten k&ouml;nnen.
-> ... ob das Konto die Rechte zum Ausf&uuml;hren eines Skripts und zum
   Lesen von Webseiten hat, und ob Sie den Apache ...


<p>Wenn Sie den Apache starten, erhalten Sie m&ouml;glicherweise eine
Fehlermeldung von Dienstkontroll-Manager von Windows. Versuchen Sie
von -> vom

beispielsweise den Apache das Men&uuml; Dienste aus der Systemsteuerung
-> beispielsweise, den Apache &uuml;ber das Men&uuml; ...

<p>Dieser generische Fehler tritt auf, wenn beim Start des Apache-Dienst
-> des Apache-Dienstes

Konsolenfenster gleich nicht wieder geschlossen. Es zeigt eine
gleich nicht -> nicht gleich

<li><p>Windows 9x unterst&uuml;tzt die Befehl <code>NET START</code>
die Befehl -> die Befehle

[missing word]
ist der einfache Grund, die Apache Software Foundation unter keinen
-> der einfache Grund, warum die Apache ...

[punct.]
<p>Die Ausf&uuml;hrung des Apache als Dienst wird generell empfohlen, aber
manchmal ist es einfacher mit der Befehlszeile zu arbeiten (unter
-> ist es einfacher, mit der ...
Windows 9x wird empfohlen den Apache &uuml;ber die Befehlszeile
ausf&uuml;hren,
-> wird empfohlen, den Apache ...

[typo]
<p>Der Apache wird ausgef&uuml;hrt und l&auml;uft, bisher &uuml;ber die
Tastenkombination
Strg+C gestoppt wird.</p>
bisher -> bis er

<p>Sie k&ouml;nnen den Apache w&auml;hrend der Installation auch &uuml;ber
das
Start-Men&uuml; der Konsole mit der Men&uuml;option
<code>Start --&gt; Programme --&gt; Apache HTTP Server
2.0.xx --&gt; Control Apache Server</code> starten. Damit wird ein
-> ... auch &uuml;ber das K&uuml;rzel Start Apache in Console starten, das
bei
der Installation in <code>Start --&gt; Programme --&gt; Apache HTTP Server
2.0.xx --&gt; Control Apache Server</code> platziert wird.

<p>Sie k&ouml;nnen auch einen Neustart durchf&uuml;hren. Dann muss die
Konfigurationsdatei erneut gelesen werden. Alle gerade durchgef&uuml;hrten
-> Dadurch muss die ...


<note>F&uuml;r diejenigen, die mit der Unix-Version des Apache vertraut
sind:
Diese Befehle sind die Windows-Befehle entsprechen <code>kill -TERM
<em>pid</em></code> und <code>kill -USR1 <em>pid</em></code>.
-> Diese Befehle sind die Windows-Entsprechungen von ...

<p>Haben Sie eine Installation mit einer ausf&uuml;hrbaren Datei
durchgef&uuml;hrt,
-> Haben Sie keine Installation ...

[missing word]
<code>conf</code> enth&auml;lt. Beim Start liest der die
-> Beim Start liest der Apache die ...

[missing word]
<code>httpd.conf</code>-Datei aus diesem Verzeichnis. Enth&auml;lt sie eine
<directive module="core">ServerRoot</directive>-Direktive, die
ein anders Verzeichnis als das Registrierungsschl&uuml;ssels, dann vergisst
-> als das des egistrierungsschl&uuml;ssels, ...

[missing word]
als Dienst) &uuml;berwacht er Port 80 (es sei denn, Sie den Port mit der
-> ... (es sei denn, Sie haben den Port ...


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: docs-unsubscribe@httpd.apache.org
For additional commands, e-mail: docs-help@httpd.apache.org


Mime
View raw message