httpd-docs mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Michael.Schro...@telekurs.de
Subject Re: German translation mod_so
Date Tue, 13 Jan 2004 12:59:34 GMT


> <note type="warning"><title>Achtung</title>

Do you use this consistenty throughout all files?
(Why not literally "Warnung"?)

> <p>Apache 1.3-Module k&ouml;nnen f&uuml;r Apache 2.0
> nicht direkt geladen werden. Sie m&uuml;ssen f&uuml;r
> das dynamische Laden modifiziert oder beim Kompilieren
> in Apache 2.0 eingebunden werden.</p>

Nope, but much harder:
"Apache 1.3-Module können von Apache 2.0 nicht ver-
wendet werden. Sie müssen modifiziert werden, um
zusammen mit Apache 2.0 übersetzt oder von Apache
2.0 dynamisch geladen werden zu können."
(The incompatibility of modules between Apache 1.3
and Apache 2.0 is not a mod_so issue but fundamental,
due to the Apache API; it doesn't matter which way
of embedding is to be used for this module.)

> Die ladbaren Module sollten bei der Anpassung f&uuml;r die Version 2.0
> der neuen Konvention angepasst werden.</p></note>

I would write:
"Denken Sie daran, den Namen gleich mit zu korrigieren,
 wenn Sie einen Modul an (die API von) Apache 2.0 an-
 passen."
(This section is directly adressing coders of third-
 party modules.)

> Viele Unix-Module  laufen unter Windows ohne oder mit nur geringf&uuml;gigen
>  &Auml;nderungen. Module, die auf Eigenarten des Betriebssystems Unix basieren,
> die unter Windows nicht vorhanden sind, funktionieren nicht.</p>

Splitting this into two sentences makes it harder to
understand the content. I would prefer:

"Viele Unix-Module laufen unter Windows ohne oder nur
mit geringfügigen Änderungen, während Module, die auf
(solche) Eigenarten, des Betriebssystems Unix basieren,
die unter Windows nicht vorhanden sind, (dort) nicht
funktionieren (werden)."

> server. Because Apache for Windows does not have the
> Configure program of Apache for Unix, the module's source
> file must be added to the ApacheCore project file, and its
> symbols must be added to the os\win32\modules.c file.

### ORIGINAL ###
This singular form seems to imply that a module source
can consist of one file only.
Is this true for mod_proxy 2.1?
(It was not for mod_proxy 1.3.)

> Diese Modul-DLLs k&ouml;nnen weitergegeben werden und funktionieren unter jeder
> Windows-Installation des Apache-Servers.</p>

Please append:
", ohne daß der Apache-Server dafür neu übersetzt
werden muß."

> <p>Diese &Auml;nderung hat nur unter Windows Auswirkungen, unter
> Unix kann das Modul bei Bedarf auch so verwendet werden.

### ORIGINAL ###
I didn't actually understand what the English original
tried to tell me, and the German one looks as ambiguous
as the original one. In
     "Note that this will only be activated on Windows,
      so the module can continue to be used, unchanged,
      with Unix if needed."
I am not sure whether the "still being usable on Unix"
applies to the "windows enabled" version as well or
to the unchanged version only.

>  <p>Anschlie&szlig;end wird eine DLL mit dem Modul erzeugt.

Rather:
"Anschließend erzeugen Sie eine DLL für dieses Modul."
("wird erzeugt" sounds as if this would be done by some
miracle, while this article is about what the coder has
to do in order to get his/her code running for Apache.)

> Vorsichtshalber kann

More literally: "Es empfiehlt sich, ... zu verwenden,
um...".

> dass die Build-Umgebung korrekt konfiguriert ist.

I am not sure whether "build environment" is a technical
term (of the C Compiler?) here; maybe this should be
translated.

>  <p>Nachdem die DLL-Version des Moduls erzeugt wurde,

Much more actively: "Auf diese Weise sollten Sie (nun)
eine DLL mit Ihrem Modul erzeugt haben."
(We are still addressing the coder.)

> <description>Bindet die genannte Objektdatei oder Bibliothek ein.</description>

I would prefer:
"Einbinden der angegebenen Objektdatei oder Bibliothek"

> Auf diese Weise wird zus&auml;tzlicher Code geladen,

More literally: "Auf diese Weise kann zusätzlicher Code
geladen werden."
(This is just one of two ways to do it; you might also
 try to compile additional code into your module.)



Regards, Michael


---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: docs-unsubscribe@httpd.apache.org
For additional commands, e-mail: docs-help@httpd.apache.org


Mime
View raw message