cordova-commits mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From ldel...@apache.org
Subject git commit: CB-7249cordova-plugin-splashscreen documentation translation: cordova-plugin-splashscreen
Date Tue, 19 Aug 2014 14:52:03 GMT
Repository: cordova-plugin-splashscreen
Updated Branches:
  refs/heads/master e364377d4 -> 0f63861e8


CB-7249cordova-plugin-splashscreen documentation translation: cordova-plugin-splashscreen


Project: http://git-wip-us.apache.org/repos/asf/cordova-plugin-splashscreen/repo
Commit: http://git-wip-us.apache.org/repos/asf/cordova-plugin-splashscreen/commit/0f63861e
Tree: http://git-wip-us.apache.org/repos/asf/cordova-plugin-splashscreen/tree/0f63861e
Diff: http://git-wip-us.apache.org/repos/asf/cordova-plugin-splashscreen/diff/0f63861e

Branch: refs/heads/master
Commit: 0f63861e887b983d2434f8b984725553a7093a87
Parents: e364377
Author: Lisa Seacat DeLuca <ldeluca@us.ibm.com>
Authored: Tue Aug 19 10:51:57 2014 -0400
Committer: Lisa Seacat DeLuca <ldeluca@us.ibm.com>
Committed: Tue Aug 19 10:51:57 2014 -0400

----------------------------------------------------------------------
 doc/de/index.md | 14 +++++++-------
 1 file changed, 7 insertions(+), 7 deletions(-)
----------------------------------------------------------------------


http://git-wip-us.apache.org/repos/asf/cordova-plugin-splashscreen/blob/0f63861e/doc/de/index.md
----------------------------------------------------------------------
diff --git a/doc/de/index.md b/doc/de/index.md
index c1fa98d..dafd57b 100644
--- a/doc/de/index.md
+++ b/doc/de/index.md
@@ -40,13 +40,13 @@ Dieses Plugin zeigt und verbirgt einen Splash-Screen beim Start der Anwendung.
 *   SplashScreen.Show
 *   SplashScreen.Hide
 
-### Android Macken
+### Android Eigenarten
 
-Sie müssen in der Datei config.xml fügen Sie die folgenden Einstellungen:
+Sie müssen in der config.xml folgende Einstellungen vornehmen:
 
 `<preference name="SplashScreen" value="foo" />` `<preference name="SplashScreenDelay"
value="10000" />`
 
-Wo Foo ist der Name der Datei Splashscreen, vorzugsweise eine 9-Patch-Datei. Stellen Sie
sicher, Splashcreen Dateien zu Ihrem Res/Xml-Verzeichnis unter den entsprechenden Ordnern
hinzuzufügen. Der zweite Parameter stellt dar, wie lange das Splashscreen in Millisekunden
angezeigt werden. Es wird standardmäßig auf 3000 ms. Weitere Informationen finden Sie unter
[Symbole und Splash-Screens][1] .
+"foo" stellt hierbei den Namen der SplashScreen-Datei dar. Vorzugsweise ist dies ein "9-Patch-File".
Stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen Dateien für den SplashScreen auch Ihrem Res/XML-Verzeichnis
hinzufügen und dorthin kopieren. Der zweite Parameter stellt dar, wie lange der SplashScreen
in Millisekunden angezeigt wird. Standardmäßig beträgt dieser Wert 3000ms. Weitere Informationen
finden Sie unter [Symbole und Splash-Screens][1] .
 
  [1]: http://cordova.apache.org/docs/en/edge/config_ref_images.md.html
 
@@ -57,9 +57,9 @@ Schließen Sie den Splash-Screen.
     navigator.splashscreen.hide();
     
 
-### BlackBerry 10, WP8, iOS Quirk
+### BlackBerry 10, WP8, iOS Eigenarten
 
-Die `config.xml` der Datei `AutoHideSplashScreen` muss `false` . Verstecken des Begrüßungsbildschirms
für zwei Sekunden Verzögerung, fügen Sie einen Timer wie die folgende in der `deviceready`
-Ereignishandler:
+Der in der `config.xml` enthaltene Befehl `AutoHideSplashScreen` muss auf `false` gesetzt
sein. Um das Verstecken des SplashScreens um zwei Sekunden zu verzögern, können Sie einen
Countdown in den `deviceready` -Eventhändler wie folgt integrieren:
 
         setTimeout(function() {
             navigator.splashscreen.hide();
@@ -68,9 +68,9 @@ Die `config.xml` der Datei `AutoHideSplashScreen` muss `false` . Verstecken
des
 
 ## SplashScreen.Show
 
-Zeigt den Begrüßungsbildschirm.
+Zeigt den SplashScreen.
 
     navigator.splashscreen.show();
     
 
-Ihre Anwendung kann nicht aufgerufen werden `navigator.splashscreen.show()` bis die app gestartet
hat und das `deviceready` -Ereignis ausgelöst hat. Aber da in der Regel der Splash-Screen
soll sichtbar sein, bevor die Anwendung gestartet wurde, scheint die Niederlage der Zweck
des Begrüßungsbildschirms. Somit einige Konfiguration in `config.xml` wird automatisch `show`
den Splash-Screen unmittelbar nach Ihrer app starten und bevor es voll gestartet und hat das
`deviceready` Ereignis. Weitere Informationen zu dieser Konfiguration finden Sie unter [Symbole
und Splash-Screens][1] . Aus diesem Grund ist es unwahrscheinlich, dass Sie aufrufen müssen
`navigator.splashscreen.show()` den Splash-Screen beim Starten der app sichtbar zu machen.
\ No newline at end of file
+Ihre Anwendung kann die Funktion `navigator.splashscreen.show()` nicht aufrufen, bis die
App vollständig gestartet, und das `deviceready` -Event ausgelöst wurde. Aber da der SplashScreen
eigentlich beabsichtigt, bereits vor dem vollständigen Laden der App sichtbar zu sein, würde
dies die eigentliche Funktion des SplashScreens sinnlos machen. Vorausgesetzt von einigen
Konfigurationen in der `config.xml` wird der Splashscreen also dennoch unmittelbar nach dem
Laden der App gestartet `show` noch bevor das `deviceready` -Event ausgelöst wurde. Weitere
Informationen zu dieser Konfiguration finden Sie unter [Symbole und Splash-Screens][1] . Aus
diesem Grund ist es unpassend, dass Sie die Funktion `navigator.splashscreen.show()` aufrufen
müssen, denn der Splashscreen erscheint unverzüglich nach dem Starten der App.
\ No newline at end of file


Mime
View raw message