cocoon-dev mailing list archives

Site index · List index
Message view « Date » · « Thread »
Top « Date » · « Thread »
From Joerg Heinicke <joerg.heini...@gmx.de>
Subject Re: Rekursion, Recursion
Date Sat, 15 May 2004 17:56:47 GMT
What's the problem with passing the AttributesImpl object as parameter 
to the method?

Joerg

On 14.05.2004 17:07, Thomas Krause wrote:

> Hello Cocoon PMC,
> 
> I think some of your members are familiar with the german language!
> 
> Hallo Cocoon PMC,
> 
> ich hatte eine Aufgabe zu lösen, die Rekursion innerhalb einer XSP
> voraussetzt. Es sollte eine hierachische Struktur analysiert und als HTML
> wiedergegeben werden. Innerhalb der XSPs ist die Definition, Implementierung
> und der Aufruf eigener Methoden möglich. Um in einer eigenen Methode
> XML-Tags zu verwenden ist das Objekt org.xml.sax.helpers.AttributesImpl
> xspAttr notwendig. Allerdings wird dies durch den XSP-Java-Transformator als
> lokales Objekt innerhalb der Methode generate() erzeugt.
> 
> Mein Aufruf für die Rekursion mußte daher so lauten:
> 
> <xsp:logic>
> 
>         <!-- It's a little bit tricky, but the parameter "xspAttr" is
> generated while the transformation from xsp to java -->
> 
>         <!-- Please see the resulting java file to validate this -->
> 
>         this.processGroupHierarchyNode( xspAttr, rootNode );
> 
> </xsp:logic>
> 
> 
> 
> Die aufgerufen Methode in der XSP:
> 
> <!-- go recursive thrue the hierarchy of groups -->
> 
> <!-- the param xspAttr is required for SAX -->
> 
> <!-- I think you can also use "AttributesImpl xspAttr = new
> AttributesImpl();" to create a new xspAttr -->
> 
> <xsp:logic>
> 
>          private void processGroupHierarchyNode(
> org.xml.sax.helpers.AttributesImpl xspAttr, GroupHierarchyNode node) throws
> Exception
> 
> ...
> 
> 
> 
> Dabei ist es für andere Entwickler nicht ersichtlich, woher das Attribut
> xspAttr kommt. Das erkennt man nur, wenn man sich die generierte XSP
> ansieht. Außerdem ist diese Lösung nicht stabil gegenüber Änderungen am
> XSP-Java-Transformator.
> 
> 
> 
> Daher mein Vorschlag:
> 
> Bei der XSP-Java-Transformation das Objekt   AttributesImpl xspAttr    auf
> Klassenebene definieren.
> 
> 
> 
> Gruß
> 
> Thomas

Mime
View raw message